Christin Krause, Dorfstraße 10 a, 25551 Silzen, Tel. 04871-7630151, Mobil 0163-1943636, E-Mail: strathmore-beardies@gmx.de
Ausstellungen “Strathmore´s Heather Breeze” “Andra”
nach oben nach oben zurück
17. Mai 2014 24. Mecklenburg-Vorpommern-Schau in Karstädt / Dallmin Alter:     5 Monate Wertnote:   vv2   -   Babyklasse Richter: Uwe Nölke (D) Mein kleiner, süßer Kobold ;-) das erste Mal im Ring. Genau so cool und entspannt wie sie auch sonst ist. Es konnte sie wirklich gar nichts schocken. Noch nicht mal die lauten Lautsprecheransagen. Auch der Richter war beeindruckt von ihrer Coolness und meinte, Andra wäre ein ganz taffes kleines Mädchen... :-D Und ich? Na klar, ich wäre beinahe geplatz vor Stolz! :-D
Aus der Beurteilung: “... 5 Monate altes Baby; für ihr Alter kräftig entwickelte Knochen; Lefzenfarbe, Nasenspiegel, Augen stimmig zur Fellfarbe; für das Alter sehr gutes, flüssiges Gangwerk; gute Laufknochen; aufmerksamer Ausdruck; ebenso aufmerksam in ihrem Verhalten; sehr vielversprechende, junge Dame...” :-D
22. Juni 2014 Clubsieger-Ausstellung in Peine Alter:   6 Monate Wertnote:   vv3    -    Jüngstenklasse Richter: Claude Ritter (F) Mein kleines Trolli-Mädchen ;-) Sie hat zwar immer “einen im Sinn”, aber wenn es drauf ankommt, kann man sich auf sie verlassen. Sie war wieder total entspannt und gelassen im Ring. Zwar war sie dem Richter etwas zu groß und hatte auch nicht so plüschiges Fell wie die anderen jungen Damen, aber ich finde ein vv3 kann sich durchaus sehen lassen. :-D Aus der Beurteilung: “... 6 Mon. schon etwas große Hündin; sehr gute Körperlänge und korr. Kopfprop.; die Hündin wirkt im Moment etwas hochbeinig; sehr gute Halslänge; ein wenig steile Schulter; fester Rücken; vorzügliche Hinterhandwinkelung; vorzügliche Fellanlage für das Alter; korr. Rute; bewegt sich frei und mit genügend Schwung...”
03. August 2014 6. Nationale Rassehunde-Ausstellung in Bremen Alter:    7,5 Monate Wertnote:   vv1    -    Jüngstenklasse Richter: Anna Kochen (PL) Es war heiß, brüllend heiß in der Halle. Und da die Hündinnen ja bekanntlich nach den Rüden gerichtet werden, waren wir schon so ziemlich gar gekocht... ;-) Aber es nützte ja nix. Wir mussten da nun durch. Ich war ganz schön platt wie diszipliniert mein kleines Trolli- Mädchen durch den Ring gegangen ist. Respekt. Aus der Beurteilung: “... correkt size; al little square in body; nice head; correkt chest for age; correct angulation; in front rear is straight; enough good movement; correct coat...”
07. Setember 2014 39. Schleswig-Holstein-Schau in Kaltenkirchen-Kampen Alter:    8 3/4 Monate Wertnote:    vv1    -    Jüngstenklasse Richter: Zeljko Todorovic (SR) Mein kleines Mädchen hat sich wieder ganz toll präsentiert. Gelassen, cool, souverän und ohne jede Scheu läuft diese süße Maus durch den Ring. Dabei ist sie immer super aufmerksam und folgsam. Ich bin wirklich stolz auf dieses außergewöhnliche, entzückende, kleine Mädchen. :-D Im Wettbewerb um den besten Jüngstenhund wurde sie zwar hinter ihrem Bruder Angus platziert, aber das war ja nicht weiter schlimm. Blieb ja in der Familie. ;-) Im Anschluss ging Andra dann noch mit Gerrit ins Juniorhandling 2. Auch hier war sie souverän und gelassen wie immer. Und unser Gerrit war zurecht “saustolz”. :-D Aus der Beurteilung: “... 8 months; a bit elegant head; beautiful shape; correkt topline; very good type; nice coat; exc. angulation; exc. in movement; good earset; correct bite...”
Gerrit und Andra im Juniorhandling 2 
17. Oktober 2014 Bundessieger-Ausstellung in Dortmund Alter:    10 Monate Wertnote:    SG    -    Jugendklasse Richter: Mark Wibier (D) Andra´s 1stes Mal in der Jugendklasse. Sie war mit Abstand die Jüngste und die Klasse war stark besetzt (7 Hündinnen). Trotzdem: mein Troll hat sich nichts zu schulden kommen lassen. Sie ist toll gelaufen, hat super schön gestanden und war sooooo artig. ICH war und bin super stolz auf mein kleines Mädchen. Aus der Beurteilung: “...10 Monate; in voller Entwicklung; guter Rassetyp; guter Kopf; ausreichend breit im Oberschädel; gute Augen; Scherengebiss; moderate Winkelung; etwas kurzer Hals; guter Rücken; dem Alter entsprechend entwickelter Körper; etwas hohe Sprunggelenke; im Fellwechsel; bewegt sich mit gutem Schub; etwas kurzer Vortritt; freundliches Verhalten... “
18. Oktober 2014 Internationale Ausstellung Dortmund Alter:     10 Monate Wertnote:    V2    -    Jugendklasse Richter: Heidi Müller-Heinz (D) Andra´s Glück, an diesem Tag, war, dass alle 3 startenden Hündinnen, in der Jugendklasse, erst 10 Monate alt waren.... So wurde direkt miteinander verglichen und bewertet. O.K. gegen das “explodierte Sofakissen” ;-) hatte sie natürlich keine Chance... ;-) Ich war mal wieder vollkommen begeistert wie diszipliniert meine kleine Trolli-Maus sein kann. Wirklich absolut erstaunlich in diesem jungen Alter... Aus der Beurteilung: “... 10 Monate; schöner typischer Kopf; korrekte Augen und Ohren; korrektes Gebiss; gute Halslänge; gut entwickelter Brustkorb; ausreichend Hinterhandwinkelung; Haarkleid entwickelt sich schon gut; flottes Gangwerk für das Alter...”
02.November 2014 Internationale Rassehundeausstellung Hannover Alter:    10,5 Monate Wertnote:    SG    -    Jugendklasse Richter: Harald Steinmetz (D) Die Jugendklasse der Hündinnen war diesmal sehr stark besetzt. Insgesamt gingen 6 Hündinnen an den Start. Andra hatte eigentlich gar keine Lust. Schon alleine deswegen bin ich froh, dass wir nur erst mal eine Pause einlegen und erst im nächsten Jahr wieder zu einer Ausstellung fahren. Aus der Beurteilung: “... feminine Junghündin; ansprechender Kopf und Gebäude; könnte etwas mehr Nackenlänge haben; das Höhen-Längen-Verhältnis stimmt nicht ganz; in der Bewegung wird die Rute etwas seitlich weggedreht; ruhiges, freundliches Verhalten...”
22. Februar 2015 40. CAC Schau der LG Hamburg in Buchholz in der Nordheide Alter:    14 Monate Wertnote:    SG    -    Jugendklasse Richter: Erika Heintz (D) Genau wie bei Angus Bericht werde ich auch bei Andra meine (vorlauten) Kommentare dazwischen schreiben. Aber schon mal vorneweg: Als ich den Bericht bekommen habe musste ich schallenden loslachen. ;-) Aus der Beurteilung: “...14 Monate alte, zur Zeit nicht im vollen Haarkleid und dadurch etwas hochläufig wirkende Hündin (ähm... die gehört so, das Haarkleid ist voll entwickelt, das ist die pflegeleichte Variante und dazu noch schlank und rank... ;-); Kopf mit flachem Schädel (und ganz viel Platz für Intelligenz ;-); vollzahnige Schere (jep, fragt mal die Mäuse bei uns im Garten ;-); es fehlt Pigment im Nasenschwamm (jaaaa, das macht sie so einzigartig ;-); fester Rücken (stimmt, gut durchtrainiert); ausreichende Brusttiefe + Winkelungen; korrekte Bewegung (mit einem Raumgriff der jedes Pferd erblassen lässt ;-); dabei Rute etwas hoch getragen (na ja, Andra ist eine nervenstarke, selbstbewusste, junge Dame. Das darf man ruhig sehen); freundliches Verhalten (tja, meine Maus weiß eben was sich gehört)...” 
Also eines ist ja wohl mal sicher: Auf Ausstellungen werden wir nie einen Primelpott gewinnen. ;-) Die pflegeleichten, natürlichen Beardies sind da nicht so unbedingt das was die Richter sehen wollen... ;-) Ich bin aber trotzdem oder gerade deshalb ganz dolle stolz auf meine Fusselschnuten. Obwohl sie an dem ganzen Ausstellungsrummel so gar keinen Spaß haben (sie empfinden das Ganze wohl als überflüssig) machen sie ihre Sache immer gut und sind super lieb. Und ganz nebenbei erwähnt: Ich finde ja SG steht für “super genial” oder auch “sehr großartig”... ;-)
30. Mai 2015 Internationale Rassehunde-Ausstellung in Neumünster Alter:     17,5 Monate Wertnote:     V3     -      Jugendklasse Richter: Petra Tietze (D) Mist... da ist mir mit Andra genau der gleiche Führfehler, wie zuvor schon mit Angus, passiert.... Ich bin bei der Präsentation in der Bewegung zwischen Hund und Richter gekommen.... Das i-Tüpfelchen weswegen wir “nur” ein V3 bekommen haben... Boah, ich hätte mir selbst in den Allerwertesten beißen können. Aber mein kleiner Troll hat mal wieder bewiesen, dass es nichts gibt was sie schocken kann. Meine Maus war so was von Tiefenentspannt. Das fiel nicht nur einigen Besuchern auf, sonder auch der Richterin. Es wurde mir gegenüber lobend erwähnt, dass man selten so einen entspannten Bearded Collie gesehen hätte... grins ;-) (und saustolz auf mein kleines Trollimädchen)
Aus der Beurteilung: “... 17,5 Monate alte Hündin; feminine Gesamterscheinung; schlanker Kopf mit unvollständigem Nasenpigment; Hals von knapper Länge; Brusttiefe muss sich noch ausprägen; ausreichend Winkelungen; Rute im Stand korrekt, in der Bewegung seitlich nach rechts getragen; freundliches, aufgeschlossenes Verhalten; gute Präsentation...”
19. September 2015 40. Schleswig-Holstein-Schau der LG S-H “Jubiläumsausstellung” in Kaltenkirchen - Kampen Alter:   21 Monate Wertnote:    SG 1    -    Zwischenklasse Richter: Kristina Nölke (D) Ich hatte Andra hoch und heilig versprochen: Nur noch dieses eine Mal, dann machen wir den Kram nicht mehr. Ehrlich. ;-) Spaß sieht für Andra nämlich mal ganz anders aus. ;-) Aber, da wir ja kören lassen wollten, mussten wir uns notgedrungen noch einmal in den Ring begeben. Motiviert war keiner von uns so wirklich. ;-) Aber wir haben tapfer durchgehalten. Beide. Und so hat mich das SG auch so gar nicht gewundert. Da ich ja zuvor schon mit Angus im Ring war, konnte ich mir nun also schon denken das wir maximal ein SG bekommen. Auch wenn Andra die einzige Hündin im Ring war. ;-) Aber, der Weg war das Ziel. Und das Ziel hieß: KÖRUNG! Andra hat alles ganz gelassen über sich ergehen lassen. Aber wer sie kennt weiß, dass das ein Zeichen ihrer Langeweile ist. Wenn ihr nämlich etwas Spaß macht sprüht sie nur so vor Energie und Temperament. Mein tapferes, braves Mädchen hat sich von ihrer besten Seite gezeigt und durchgehalten. Also: Daumen hoch!
Aus der Beurteilung: “… 21 Monate alte Hündin; braun-weiß; fenininer Ausdruck; flacher Oberschädel, der etwas breiter sein dürfte; gute halslänge; sehr gute Knochensubstanz; gerader Rücken; sehr gute vorbrust und Brustkorb; in der Bewegung vorne etwas unkoordiniert; hinten etwas eng; gute Haaranlage; freundliches Verhalten; gute Präsentation…”
Körbericht Fellfarbe:  braun-weiß Widerristhöhe:  53 cm Zahnfehler:  nein Gebisschluss:  Schere Wertnote:  V Körklasse:  1 Richterin: Petra Tietze Beurteilung: “mittelkräftig aufgebaut; korrekte Kopfproportionen; Hals von knapper Länge; gerader Rücken; ausreichend Brusttiefe + Winkelungen; Rute im Stand korrekt, in der Bewegung seitlich nach rechts; flottes Gangwerk” Der Hund zeigt ein standartgerechtes Verhalten und wird für die Zucht freigegeben. Geschafft. Nun wird Andra erst einmal eine seeeeehr lange Ausstellungspause machen. Ausstellungen sind wirklich nicht ihr Ding. Sie zeigt lieber im Agility-Parcours was alles in ihr steckt. Oder an den Schafen. ;-)