Christin Krause, Dorfstraße 10 a, 25551 Silzen, Tel. 04871-7630151, Mobil 0163-1943636, E-Mail: strathmore-beardies@gmx.de
Welpentagebuch B-Wurf
3. Woche
26. Juli 2015 Nun ist schon die 3. Woche vorbei. Die Zeit rennt und die süßen Zwerge werden langsam richtige Hunde ;-) (am Anfang, wenn die kleinen Racker geboren werden, finde ich, sehen sie immer aus wie kleine Meerschweinchen) Diese Woche war schon ziemlich ereignisreich für die 4 Juwelchen. Wir haben die Wurfkiste um einen kleinen Auslauf erweitert. Die Rasselbande ist schon ziemlich sicher auf ihren kleinen Beinchen unterwegs und so haben sie ganz schnell angefangen ihre “große”, kleine Welt zu erkunden und erobern. Mittlerweile können die Kleinen auch schon ziemlich gut gucken und hören. Sie reagieren wenn man sie anspricht und kommen postum auf mich zugelaufen. Ein zu süßes Bild, wenn so ein kleiner Knuffelzwerg, auf seinen kleinen Beinchen auf einen zurennt. Auch die “Sprache” haben sie trainiert. Sie können schon richtig bellen und knurren. Das wird beim gemeinsamen Spiel auch immer fleißig demonstriert. Ja, spielen ist nun zur Lieblingsbeschäftigung geworden. Sich gegenseitig an den Ohren ziehen steht ganz hoch im Kurs ;-) Aber wenn dann die Mama in die Wurfbox kommt, vergessen die vier ganz schnell jegliches Spiel und rennen, flink wie die Wiesel, zu Mamis Milchbar. Da ist es eben immer noch am schönsten. Dann war in dieser Woche unsere Zuchtwartin, zur ersten Welpenabnahme, da. Ihr Resümee: Alles bestens. Welpen und Mutter sind in allerbestem Zustand und auch das ganze Drumherum hat ihr sehr gut gefallen. Lustig war, dass sie dachte Brownie wäre ein Rüde ;-) Weil sie so kräftig und kompakt ist. Grins. Nun werden die Ahnentafeln der Welpen beantragt. Allerdings gibt es da eine kleine Schwierigkeit. Meine Zuchtwartin hat mich darauf hingewiesen, dass man immer nur ein Geburtsdatum für den ganzen Wurf nimmt... Und da die Mehrheit am 05.07. geboren wurde haben nun alle diesen Tag als Geburtstag in ihrer Ahnentafel stehen. Aber wir wissen ja das Diamond eigentlich am 04.07. Geburtstag hat... ;-) In dieser Woche ist das Welpentagebuch noch um eine weitere Seite reicher geworden. Unsere liebe Freundin, Nicole Dürkop von der Pfötchenscheune, entwirft jede Woche ganz entzückende und bezaubernde Collagen von den fantastischen 4. Diese Bilder sind so wunderschön, dass sie nicht einfach irgendwo im nirgendwo untergehen sollen. Daher kann man diese Bilder nun immer auf der Seite, “Kreatives aus der Pfötchenscheune”, bewundern. So und nun aber zu den Bildern der 3. Woche. Zuerst natürlich wieder die Einzelbilder der Fanta 4. Leider ist mir erst beim betrachten der Bilder aufgefallen, dass das Bild von Brownie unscharf geworden ist. :-( Aber dafür gibt es von der süßen, braunen Maus noch weitere Bilder aus der Woche, die dann gestochen scharf sind. :-D
zurück zu 2. Woche nach oben nach oben
Nr. 1  -  Rüde  -  Black Diamond  -  “Diamond”
Nr. 2  -  Hündin  -  Bronze Star Sapphire  -  “Brownie”     (reserviert)
Nr. 3  -  Hündin  -  Black Pearl  -  “Pearly”     (bleibt bei uns)
Nr. 4  -  Hündin  -  Black Melanit  -  “Melly”
Das Gruppenfoto gestaltete sich diesmal etwas schwierig... ;-)
...erst wurden wir gnadenlos boykottiert....
... dann hatte Pearly nur dummes Zeug im Kopf...
... Melly hatte da irgendwas missverstanden....,
...und Brownie ist bei dem ganzen Trubel einfach EINGESCHLAFEN !!!
Und nun noch ein paar Bilder aus der Woche:
Erst prüft Mami ob das auch alles so in Ordnung ist...
...dann wird ganz vorsichtig über den Rand gelugt...
...und dann wird die Herausforderung angenommen :-D
Raus klappt schon ganz gut!
und rein funktioniert auch :-D
Babys hinter Gittern... ;-)
Der erste Kontakt...
Baby-Wrestling... ;-)
Spielen und toben macht müde... ganz schlimm, doll müde...
Intensivkuscheln <3
Huch... die Mami wurde geentert...
Pat und Paterchon ;-)
das doppelte Lottchen???
Und hier dann mal die “Lauffortschritte” auf Video
Für diese Woche sagen wir Tschüüüss und freuen uns darauf euch in der nächsten Woche wieder begrüßen zu dürfen. Dann mit neuen Abenteuern aus der “großen-kleinen” Welt der FANTA 4
weiter zu 4. Woche